Karte für einen runden Geburtstag

Im Frühling standen gleich zwei runde Geburtstage an. Hier eine Karte für einen sechzigsten Geburtstag :-)

 

Unterwasserwelten

Weitere Karten mit dem Set Fantastfisch :-)

             

Credits

Etwas andere Festtagskarten

Mit etwas Verspätung kommen hier noch meine Festtagskarten.

Ich habe sie zu Jahresbeginn verschickt, darum ist es kein klassisches Weihnachtsmotiv geworden ;-)

Karte zur Pensionierung

Eine Karte zur Pensionierung, gebastelt mit dem Paket Alles Wunderbare :-)

Eine besondere Trauerkarte

Ich wurde beauftragt, eine besondere Trauerkarte zu basteln. Für ein kleines Mädchen. Es wurde einige farbige Karte gewünscht.

Ich habe die Karte sehr schlicht gehalten: als Hintergrund das Universum in Aquarelltechnik, sowie ein gestempeltes herzförmiges Sternbild.

Edle Karte zum 30. Geburtstag

Gewünscht war eine Karte zum 30. Geburtstag. Ich habe wieder etwas mit dem Produkt-Medley Alles Wunderbare gezaubert ;-)

Die Farben Marineblau, Wassermelone und Kupfer passen unglaublich gut zusammen!

 

 

Alles Wunderbare

Ich konnte mir gerade noch rechtzeitig das Produkt-Medley Alles Wunderbare sichern, bevor es wohl aus dem Sortiment genommen wird. Es enthält verschiedene Papiere, Stempel, Stanzformen, Bänder und Zierelemente, die sich toll kombinieren lassen. Wahrlich eine wunderbare Sache.

Die Stanzformen Raffiniert bestickte Rahmen sind auch neu, die sind auch toll! :)

Für diese Karten habe ich auch noch ein paar alte Stempel verwendet.

   

Explosionsboxen

Neulich hatte ich Lust, mal ein paar Explosionsboxen zu basteln. Diese kleinen Boxen klappen auseinander, wenn man den Deckel wegnimmt.

Bei der Gestaltung des Innenlebens und des Deckels kann man sich richtig austoben :) Jede Box hat zwei Kärtchen, die man herausziehen kann.

Das Teelicht selbst kann man rausnehmen. Damit es nicht sich nicht verschiebt, habe ich etwas Filterpapier rund ausgeschnitten, leicht zerknüllt und um das Teelicht gelegt.

                

Forever Fabulous

Galaxie-Hintergründe in Aquarelltechnik finde ich ja ganz toll. Es ist gar nicht so einfach, dass das Ganze „natürlich“ und nicht irgendwie „gesucht“ aussieht. Mit dem Ergebnis bin ich aber sehr zufrieden. Es gab dann so viele gute Ausschnitte, dass ich es ein wenig übertrieben habe. Keine Ahnung, ob ich die 14 Kärtchen irgendwann wegbringe ;-D

Zuerst wollte ich bei den Karten einen Spruch à la „Alles Gute“ stempeln. Ich habe dann doch den „Forever Fabulous“-Stempel vom Set Sohcahtao von Altenew gewählt. Das „Forever“ in Zusammenhang mit dem sich ausdehnenden, unendlichen Kosmos fand ich sehr passend :)