Trauerkarten

Heute geht es um Trauerkarten.

Trauerkarten dürfen im englischsprachigen Raum offenbar bunt sein. Zumindest finde ich bei Pinterest viele farbenfrohe Karten, wenn ich mit den Schlagwörtern „sympathy card“ suche. Gefällt mir eigentlich ganz gut :) Bei meinen gebastelten Karten habe ich mich aber auf neutrale Farbtöne beschränkt.

Für die Motive habe ich Stempel von Wetlands verwendet. Der Hintergrund ist von Work of Art, der Spruch von Perfekte Pärchen.

IMG_0281 IMG_0279

Zwei ältere Trauerkarten mit Blüten vom Set Flower Shop:

DSC04043-2_kg

PS: Ich habe neue SU-Bastelsachen gekauft. Mehr darüber bald :)

Klecksige Sechseck-Karte

Heute habe ich 2 Sechseck-Glückwunschkarten, die ich euch zeigen will.

IMG_0311 IMG_0315

Abgeguckt hab ich ganz klar hier und hier :)

Die Karten sind gar nicht so kompliziert zu basteln. Für die Sechsecke habe ich 2 verschiedene Designerpapiere verwendet. Die Kleckser und Spritzer im Hintergrund habe ich mit dem Set Work of Art gestempelt.

Einen Tipp habe ich noch: Wenn man die Sechsecke mit Abstandspads aufklebt, sollte man darauf achten, dass diese dem Faden nicht in die Quere kommen. Sonst kann man nämlich den Faden nicht mehr durch das Loch hindurchziehen und ist mal wieder gezwungen, zu improvisieren ;) Also: die Abstandspads so aufkleben (grün) und nicht anders (rot) :)

Rot Grün

In den nächsten Tagen werde ich noch eine weitere Variation der Karte posten :)

Schüttelkarte „Baby“

Das alte Jahr geht zu Ende und es gibt noch so viele Karten, die ich gerne mit euch teilen will!

Hier eine Baby-Schüttelkarte, die ich vor geraumer Zeit gebastelt habe.

IMG_8860 IMG_8856

Credits

Neben Karten habe ich im Dezember auch einige Holzprojekte gebastelt. Mehr darüber im neuen Jahr :)

Euch guten Rutsch und alles Gute im 2016!

Sternchenfaden-Karte

In der Zwischenzeit habe ich neues Stampin‘ Up!-Material erhalten, juhuu! Danke dir, liebe Ursula :)

Um’s Danken geht es auch bei meinen neusten Karten. Auf Pinterest habe ich diese tolle Karte entdeckt. Die Idee mit dem Sternchenfaden hat mir sehr gut gefallen, das wollte ich unbedingt ausprobieren.

IMG_5865

Beide Karten sind in den In Colors Brombeermousse bzw. Lagunenblau gehalten, kombiniert mit Schiefergrau bzw. Anthrazitgrau. Die Farben der In Colors 2014-2016 haben es mir echt angetan! Die In Colors bestehen aus 5 Farben und sind jeweils 2 Jahre lang erhältlich. Ich habe die Stempelkissen in Brombeermousse und Lagunenblau sowie das Designerpapier und das Unipapier gekauft. Der Spruchstempel stammt vom Set Work of Art, auch ein super Stempelset, von dem ihr bestimmt noch mehr sehen werdet.

Ich möchte euch eine kleine Anleitung für den Sternchenfaden-Wellenkreis geben. Ich musste einen Moment tüfteln, bis ich den Dreh raus hatte.

  1. Wellenkreis 1 3/4“ (4,4 cm) ausstanzen
  2. den Faden auf der Rückseite aufkleben
  3. auf der Vorderseite 4 Wellen überspringen, nach hinten, 1 Welle überspringen, wieder nach vorne, 4 Wellen überspringen ……..
  4. immer so weiter, bis ihr fertig seid
  5. den Faden auf der Rückseite aufkleben

Also so:

IMG_5873_kg

Macht’s gut und bis bald :)