Aufgeblüht

Das Designerpapier Aufgeblüht, das es vor einiger Zeit gab, habe ich noch nicht soo häufig verwendet. Es war mir oftmals zu verspielt. Für meine neusten Karten – eigentlich eine „Neuauflage“ der Rosenrot & Gartengrün-Karten – fand ich es aber genau passend :)

Der süsse Stempel ist vom Set Bildlich gesprochen, das es 2014 in der Sale-A-Bration gab. Ihr seht, ich bastle nicht unbedingt immer mit den neusten Sachen, sondern grabe auch mal tiefer in meinem Fundus, wenn ich eine Idee im Kopf habe ;)

Und wie ihr vielleicht festgestellt habt, bin ich längst dazu übergegangen, immer gleich eine kleine Serie zu basteln. Ausser wenn ich eine Karte für einen bestimmten Anlass bastle, dann bleibt es i.d.R. ein Einzelstück.

 

 

 

Hello

Nachdem ich 2 Beiträge hintereinander der Rubrik „Tipps für den Bastelalltag“ gewidmet habe, ist es wieder Zeit für Karten :)

Heute geht es um das Stempelset Hallo, bzw. in meinem Fall das Set Hello, denn ich habe die englische Version.

Ich weiss nicht mehr genau wieso, aber ich habe damals, als es dieses Set in der Sale-A-Bration 2016 gab, nicht zugegriffen :-/ Das hat mich im Nachhinein ziemlich gefuchst, da ich vor allem den Smiley-Stempel total süss finde. Schaut euch z.B. mal diese Karte an, die ist doch super? :D Jedenfalls habe ich das Set dann doch noch bei eBay gefunden und ersteigert, aber halt die englische und nicht die deutsche Version. Aber was solls, der Smiley-Stempel ist ja dabei :P

 

 

 

Wie man an meinen Balkonpflanzen sieht, wird es langsam Herbst ;-)

Credits

Glasklare Grüsse

Anfang Jahr habe ich ja neues SU-Material gekriegt. Ich möchte euch gerne noch mehr davon zeigen. Im Netz habe ich eine tolle Karte gesehen mit dem Set Glasklare Grüsse, die ich dann auch gleich nachgebastelt habe.

 

 

Meine Stempelfarbe in Schokobraun trocknet leider nur sehr langsam. Da ich das zuerst nicht geschnallt habe, ist die Farbe leider ein wenig verschmiert.

Hier eine Auflistung des verwendeten Materials (alles von Stampin‘ Up! ausser die Kreis-Ausstanzformen):

Zarte Pflaume (oben links)
Cardstock: Zarte Pflaume
Washi Tape: Brombeermousse
Zweige: Olivgrün
Blüten: Zarte Pflaume + Brombeermousse
Spruch/Schleife: Schokobraun
Set Spruch: Glasklare Grüsse („Danke“)

Pfirsich pur (oben rechts)
Cardstock: Pfirsich pur
Washi Tape: Orangentraum
Zweige: Farngrün
Blüten: Pfirsich pur + Mandarinenorange
Spruch/Schleife: Wildleder
Set Spruch: Grosse Klasse („Ganz ehrlich du bist grosse Klasse“)

Lagunenblau (unten links)
Cardstock: Lagunenblau
Washi Tape: Lagunenblau
Zweige: Waldmoos
Blüten: Lagunenblau + Petrol
Spruch/Schleife: Schokobraun
Set Spruch: Gartengrüsse („Liebe Geburtstagsgrüsse“)

Kirschblüte (unten rechts)
Cardstock: Kirschblüte
Washi Tape: Waldmoos
Zweige: Waldmoos
Blüten: Kirschblüte + Himbeerrot
Spruch/Schleife: Schokobraun
Set Spruch: Reihenweise Grüsse („Hoffe dein Tag ist perfekt“)

Masse
Rand bis Washi Tape: 1,3 cm
Kleiner weisser Cardstock: 8,3 x 14,85 cm
Farbiger Cardstock: 10,5 x 14,85 cm
Kreise: kleiner Kreis Durchmesser 5,1 cm, grosser Kreis Durchmesser 6,3 cm

Dickes Danke

Ich habe ja kürzlich neues SU-Material gekauft :-) Das Set Hammer! musste ich unbedingt haben. Mir gefallen die Werkzeugmotive total gut :)

Diese Karte habe ich für jemanden gebastelt, der mir meine neue PC-Infrastruktur eingerichtet hat. Ich habe – wie auch schon bei meinen Weihnachtskarten – den Farbkarton Seidenglanz verwendet. Dieses Papier eignet sich hervorragend für Aquarelleffekte.

Credits

Weitere Blüten-Karten

Die Karten Blüten zum Geburtstag haben mir echt gut gefallen. Daher habe ich kürzlich noch einige von denen gemacht :) Dabei habe ich, was die Prägeformen, Stempel und Farben angeht, einiges ausprobiert. Hoffe, euch gefällt’s :)

img_2861  img_2865

img_2863  img_2866

img_2867  img_2864

Blütenkarten mit 3D-Optik

Die (echt geniale) Idee für diese Blütenkarten habe ich auf der Seite von Cristina gesehen.

Sie hat für die Blüten eine Stanzform verwendet. Ich habe das Motiv mit der Cameo nachgezeichnet und ausgeschnitten.

IMG_0305 IMG_0308

IMG_0310

Und jetzt wieder Fotos vom Profi, Norbert Braun.

P1310185-2 P1310187-2

Aus dem Archiv: Karten mit Kordel und Accessoires

Hier folgt Teil 6 und somit der letzte Teil meiner Serie „Karten aus dem Archiv“.

Für diese Karten (für die mir übrigens kein guter Name einfällt) habe ich hier eine Anleitung geschrieben :)

DSC04039-crop

DSC04038 DSC04037

Nächstes Mal gibt’s wieder „Frischware“ ;)

Aus dem Archiv: Sternchenfaden-Karten

Teil 5 meiner Archiv-Reihe: Sternchenfaden-Karten, wie schon hier vorgestellt. Ja, von denen habe ich wirklich ein paar gemacht ;)

DSC04034 DSC04035

DSC04036

Bald folgen mit Teil 6 die letzten Karten aus dem Archiv :)

Aus dem Archiv: Fähnchen-Karten

Hier Teil 4 meiner Reihe „Karten aus dem Archiv“: Fähnchen-Karten :)

DSC04033