Karte zur Taufe

Ich habe den Auftrag erhalten, eine Karte für eine Taufe zu basteln.

Da ich leider keinen einzigen Stempel mit „Zur Taufe“ o.ä. habe und ich dieses Mal keine Lust auf Labeler Alphabet hatte, habe ich den Text einfach kurzerhand selber geschrieben. Das geht zwar nicht unbedingt schneller, aber es ist mal was anderes :D Ausserdem liebe ich personalisierte Karten.

 

Die Ballone sind übrigens nicht gestempelt sondern ausgestanzt. Das DSP Perfekte Party eignet sich super. Die Idee dafür, und überhaupt für die Karte an sich, habe ich von hier.

Willkommen im Team

In meinem Arbeitsteam wurde kürzlich eine neue Mitarbeiterin begrüsst. Ich habe natürlich wieder die Willkommenskarte gebastelt ;)

Der Rest des Teams war ganz begeistert von der Karte, was mich natürlich freut :) In echt finde ich die Karte übrigens besser als auf den Fotos. Es sind auch leider nur schlechte Handyfotos, da ich keine Zeit/Lust/Nerven hatte, noch meine Canon anzuwerfen.

Für die Karte habe ich mein neues Material verwendet, und zwar das Set Schönheit des Medaillons und die dazupassenden Vinylaufkleber. Auch die Stickmuster-Framelits und das goldene Mini-Pailettenband sind neu.

Anfangs wollte ich den Text übrigens mit dem Set Labeler Alphabet stempeln. Der Kreis war aber zu klein. Dann dachte ich darüber nach, den Text einfach auszudrucken. Schliesslich habe ich ihn aber einfach von Hand geschrieben :-) Stichwort „Hand Lettering„, das finde ich nämlich auch sehr spannend.

  

Credits