Aufgeblüht

Das Designerpapier Aufgeblüht, das es vor einiger Zeit gab, habe ich noch nicht soo häufig verwendet. Es war mir oftmals zu verspielt. Für meine neusten Karten – eigentlich eine „Neuauflage“ der Rosenrot & Gartengrün-Karten – fand ich es aber genau passend :)

Der süsse Stempel ist vom Set Bildlich gesprochen, das es 2014 in der Sale-A-Bration gab. Ihr seht, ich bastle nicht unbedingt immer mit den neusten Sachen, sondern grabe auch mal tiefer in meinem Fundus, wenn ich eine Idee im Kopf habe ;)

Und wie ihr vielleicht festgestellt habt, bin ich längst dazu übergegangen, immer gleich eine kleine Serie zu basteln. Ausser wenn ich eine Karte für einen bestimmten Anlass bastle, dann bleibt es i.d.R. ein Einzelstück.

 

 

 

Lotusblüten-Karten

Die Karten, die ich euch heute zeige, habe ich mit dem Set So froh gebastelt. Die Blüte wird in 3 Schritten gestempelt, von dunkel nach hell. Die Spiralbordüre habe ich mit der Cameo geschnitten.

IMG_0282 IMG_0290

IMG_0285 IMG_0289

IMG_0286

Credits

Noch mehr Herzen

Hier sind also noch 2 weitere Herzkarten :) Dieses Mal habe ich das Designerpapier Aufgeblüht verwendet.

IMG_8009_kg

IMG_8006_kg

Der Wald ruft

Diese beiden Karten habe ich für zuckersüsse Zwillinge gemacht.

IMG_7127

Ich habe das Stempelset Der Wald ruft verwendet, wie auch schon hier.

Beim Endspurt habe ich mich etwas zu sehr beeilt. Ich hätte das kleinere weisse Papier mit Abstandspads aufkleben sollen, wie bei der Vorlage. Hätte mir besser gefallen und das gemusterte Papier würde nicht durchscheinen. Aber man lernt ja immer dazu :) Ich hoffe, euch gefällt’s.

Das niedliche Tierchen, das bei der linken Karte am Baum hängt, ist übrigens ein Opossum :D