Für frischgebackene Eltern

Ich habe eine weitere Babykarte im Stil dieser und dieser Karte gebastelt. Die Idee gefällt mir nämlich wirklich gut :-P

Farblich war ich dieses Mal bei Aubergine, Pflaumenblau, Lagunenblau und Minzmakrone. Falls ihr euch fragt, wie ich ausgerechnet auf diese Farbkombi gekommen bin: Ich habe bei Pinterest eine eigene Pinnwand mit Farbkombis. Es macht Spass, Farbvorschläge zu sammeln, und es hilft wiederum sehr, wenn es dann an die Umsetzung geht :-)

Weitere Blüten-Karten

Die Karten Blüten zum Geburtstag haben mir echt gut gefallen. Daher habe ich kürzlich noch einige von denen gemacht :) Dabei habe ich, was die Prägeformen, Stempel und Farben angeht, einiges ausprobiert. Hoffe, euch gefällt’s :)

img_2861  img_2865

img_2863  img_2866

img_2867  img_2864

Blumige Glückwünsche

Für meine neusten Karten habe ich das Set Was ich mag von der Sale-A-Bration 2016 verwendet. Der Stempel für den Hintergrund ist von Timeless Textures. Der Gruss wiederum von Grosse Klasse. Die Karten sind 9,5 x 9,5 cm :)

IMG_1751 IMG_1754

IMG_1757

Credits

Blütenkarten mit 3D-Optik

Die (echt geniale) Idee für diese Blütenkarten habe ich auf der Seite von Cristina gesehen.

Sie hat für die Blüten eine Stanzform verwendet. Ich habe das Motiv mit der Cameo nachgezeichnet und ausgeschnitten.

IMG_0305 IMG_0308

IMG_0310

Und jetzt wieder Fotos vom Profi, Norbert Braun.

P1310185-2 P1310187-2

Aus dem Archiv: Karten mit Kordel und Accessoires

Hier folgt Teil 6 und somit der letzte Teil meiner Serie „Karten aus dem Archiv“.

Für diese Karten (für die mir übrigens kein guter Name einfällt) habe ich hier eine Anleitung geschrieben :)

DSC04039-crop

DSC04038 DSC04037

Nächstes Mal gibt’s wieder „Frischware“ ;)

Aus dem Archiv: Blumenkranz-Karten

Im Juli habe ich meistens viel um die Ohren und komme nicht dazu, viel Neues zu produzieren und hier im Blog einzustellen. Ich möchte euch aber gerne einige Karten zeigen, die ich anlässlich der Hobby- und Künstlerausstellung im März 2015 in Düdingen gebastelt habe. Ja, ich weiss, ist schon ewig her, aber wäre doch schade, wenn die Fotos einfach in der Versenkung verschwinden ;)

Ach ja, die Karten sind alle in einer Cellophan-Hülle eingetütet, auf den Fotos reflektiert es ;)

Hier also Teil 1: Blumenkranz-Karten, wie ich sie hier und hier schon gepostet habe.

DSC04041 DSC04040

Beim nächsten Beitrag geht es um Eulen-Babykarten.

Einen schönen Sommer wünsch ich euch!

Blüten zum Geburtstag

Ich habe bei der Sale-A-Bration und beim Frühjahr-/Sommerkatalog von Stampin‘ Up! zugeschlagen und mir ein paar neue Stempelsachen gegönnt. Dieses Mal konnte ich bei Sabrina Thamm bestellen. An dieser Stelle vielen Dank an Sabrina, das hat echt gut geklappt :)

Hier zuerst 2 Karten, für die ich das Stempelset und die Stanzformen Botanical Blooms verwendet habe. Der Spruch stammt vom Set Grosse Klasse.

IMG_1290

Bei der dritten Karte habe ich für den Gruss einen Stempel von Paarweise verwendet.

IMG_0422

Die Blüten auszustanzen war ein bisschen aufwändig und knifflig, aber ich finde, es hat sich gelohnt :)

Bald gibt’s noch mehr von meinen neuen Stempelsachen, und über ein tolles Holzprojekt werde ich demnächst auch noch schreiben. Also schaut wieder rein :)

Ein Dankeschön

Schon vor einer Weile habe ich diese Dankeskarte gebastelt:

IMG_5749

Wie bei der Rock-Karte von neulich habe ich das Set Six-Sided Sampler verwendet. Mir gefällt die Kombination mit dem Famose Fähnchen-Danke :)

Noch ein Blumenkranz

Wie bereits in meinem letzten Beitrag erwähnt, habe ich für meine Tante zu Weihnachten einige Karten gebastelt. Hier eine weitere :)

IMG_5747

Als Vorlage habe ich diese Karte von mir verwendet und habe die Farben leicht verändert.