Tipps für den Bastelalltag: Papier aufbewahren

Vor einiger Zeit habe ich euch Pinterest vorgestellt – ein Dienst, mit dem man Fotos aus dem Internet organisieren kann. Nun möchte ich euch zeigen, wie ich mein Papier aufbewahre.

Mit dem Papier ist es ja so eine Sache. Man kauft, schneidet, stanzt und schnell häuft sich ein Berg von Papierschnipseln an. Ich habe mein Papier anfänglich in einer A4-Mappe aufbewahrt, das Durcheinander könnt ihr euch bestimmt vorstellen. Ein Stehsammler war auch nicht das Wahre. Für mehrere Stehsammler habe ich keinen Platz und ich finde sie nicht wirklich praktisch, weil man nicht so gut an die Schnipsel rankommt.

Den goldenen Tipp für die Papieraufbewahrung habe ich hier gefunden. Ich war ganz begeistert von der Idee und habe mir bei Office World einen Hängemappenwagen gekauft. Mein Papier ist nun praktisch verstaut :)

Dieses Teil kann ich wirklich nur empfehlen. Kein Staub, kein Verbleichen, alles ist übersichtlich sortiert.

IMG_6775_kg  IMG_6776_kg

Grosse Papierbögen (12 x 12 Inches) haben nicht Platz. Die neuen bewahre ich in einem Stehsammler auf, die Schnipsel dazu im Mappenwagen.

IMG_6777_kg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.