Neue Sechseck-Karten

Manchmal, wenn ich zwar neues Papier aber keine neuen Ideen habe, mache ich eine Neuauflage von früheren Karten.

Dieses Mal habe ich die Sechseck-Karten von 2016 neu gestaltet, mit dem Designerpapier Auf Tour.

Ich wünsche euch allen eine frohe Adventszeit!

 

  

  

 

 

Credits

Party-Polaroids

Kürzlich habe ich mich endlich mit Polaroid-Stanzschablonen Say Cheese Again von Lawn Fawn beschenkt ;-) Solche Polaroid-Motive wollte ich schon lange haben.

Mit dem Designerpapier Perfekte Party lassen sich dann coole, einseitig beschreibbare Kärtchen basteln :)

 

Willkommen im Team

Wir haben kürzlich im Büroteam ein neues „Gspändli“ begrüsst und ich habe natürlich die Willkommenskarte gebastelt ;-)

Diese Karte ist wirklich eine meiner Lieblingskarten :-) :-) Das gelbe Gebäude habe ich unserem Büro nachempfunden. Bei uns in der Nähe gibt es auch einen Quartierladen, ein Krankenhaus, eine Kirche und viel Verkehr, von daher passt die Karte wunderbar :)

 

Credits

Weitere fertige Babykarten

Bevor der Monat zu Ende ist, hier noch drei weitere fertige Babykarten :)

 

 

Elefäntchen-Karten im Mini-Format

Mit dem Set Elefantastisch und der dazu passenden Stanze habe ich gleich eine ganze Serie niedlicher Glückwunschkarten gebastelt.

Das Papier ist schon „uralt“, von der SAB 2015. Ich hatte es bisher tatsächlich noch nicht verwendet. Naja, kommt vor ;)

Elefäntchen-Babykarte

Diese Babykarte war ein Express-Auftrag. Leider habe ich keine „mittlere“ Karte verwendet (also eine Karte in einer passenden Farbe zwischen der Grundkarte in Blütenrosa und der Karte in Flüsterweiss), da meine Schneidemaschine nur noch katastrophal krumm geschnitten hat. Ich war sowieso nicht mehr zufrieden mit der Schneidemaschine und habe mir nun eine richtig gute, die Dahle 561, angeschafft.

Die Karte ist aber trotzdem ganz hübsch geworden :) Kleine Elefäntchen für Babykarten sind einfach eine tolle Kombi.

Spritzige Karten

Hallo ihr Lieben

Ich habe mal ein paar ganz spritzige Karten gebastelt. Das Papier Tuttifrutti ist wirklich toll dafür :)

 

 

Credits

Schönheit des Orients

Endlich kam ich dazu, einige Karten mit dem Set Schönheit des Orients und den dazugehörigen Stanzformen zu basteln :-)

 

  

Credits

Tipps für den Bastelalltag: aktualisierter Farbfächer

Bei meinen „Tipps für den Bastelalltag“ habe ich letztes Jahr meinen Farbfächer inkl. PDF-Download vorgestellt.

Nun hat sich die Farbpalette von Stampin‘ Up! dieses Jahr sehr verändert: 27 der bestehenden Stammfarben bleiben (aber wechseln teilweise die Farbfamilie), 13 Stammfarben wurden aus dem Sortiment genommen, dafür gibt es 10 neue noch nie dagewesene Stammfarben und 6 wiederkehrende In Color Farben, die nun Stammfarben sind. D.h. ich und viele andere müssen ordentlich umräumen, neu beschriften etc. ;-)

Aus diesem Anlass habe ich das Farbfächer-Dokument überarbeit. Ich habe die Spalten etwas verbreitert, sodass man nicht nur die Stanze Dekoratives Etikett (die es mittlerweile nicht mehr zu kaufen gibt) sondern auch andere Stanzen wie z.B. Zier-Etikett, Etikett für jede Gelegenheit oder Etikett nach Mass verwenden kann. Ausserdem gibt es neu ein Titelblatt. Wie beim alten Fächer werden nebst dem Farbnamen auch der englische Name und die Farbfamilie aufgeführt.

Hier geht’s zum Download:

>>>  Stampin‘ Up! Farbfächer deutsch (PDF)  <<<

Ich hoffe, ihr könnt etwas damit anfangen :-)


English version:

I created a nice Color Fan tutorial for Stampin‘ Up! cardstock for you. Click here to download:

>>>  Stampin‘ Up! Color Fan english (PDF)  <<<


  

  

Fertige Babykarten

Meine neuen Babykarten kamen bereits sehr gut an, ich konnte noch am gleichen Tag drei Stück verkaufen :-)

Für ein schönes Foto hat es leider nicht mehr gereicht, darum hier nur ein bescheidenes Handyfoto: